Willkommen bei Corte Elektrotechnik.

 02724 / 9444 0

 

E-Check / Prüfung nach DGUV Vorschrift 3

Defekte Elektroanlagen verursachen jährlich hohe Schäden, im Durchschnitt über 500 Mio. Euro/Jahr. Häufige Ursache: Verschleiß und Überlastung. Nur durch regelmäßige Prüfungen sind die Risiken zu erkennen und zu vermeiden. Deshalb gibt es in Deutschland eindeutige VDE-Bestimmungen für die Sicherheit elektrotechnischer Anlagen.

Vom autorisierten Fachbetrieb mit Brief und Siegel Risiken erkennen hilft Schäden vermeiden. Beim E-CHECK prüfen wir Elektroanlagen und -geräte bis ins Detail nach den gültigen VDE-Bestimmungen. Wenn Mängel vorliegen, beraten wir Sie, wie die Risiken in den Griff zu bekommen sind.

Bei Bedarf wird beim E-CHECK auch das gesamte Gebäude und seine technische Ausstattung auf mögliche weitere Gefahrenherde analysiert.

Wiederkehrende Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel (VDE 0701-0702):
Elektrische Geräte, die während des Betriebes bewegt werden oder die leicht von einem Platz zum anderen gebracht werden können.  Zu den ortsveränderlichen elektrischen Arbeitsmitteln zählen insbesondere handgehaltene Elektrowerkzeuge, Motor- und Wärmegeräte, Leuchten, Verlängerungsleitungen und Kabeltrommeln, Netz- und Ladegeräte, Geräte der Unterhaltungselektronik und Informationstechnik einschließlich der Fernmeldegeräte sowie Laborgeräte. (Richtwert: Geräte bis 18kg)

Als Maximal-Richtwerte gibt die DGUV Vorschrift 3 folgende Prüfintervalle vor:
alle 12 Monate: Geräte in Fertigungsstätten, Werkstätten, auf Baustellen oder unter ähnlichen Bedingungen
alle 2 Jahre: Geräte in Büros oder unter ähnlichen Bedingungen

Wiederkehrende Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen (VDE 0105-100):

Prüfintervall: alle 4 Jahre


Das wichtigste Ziel eines jeden E-CHECK: Die Menschen, die in einem Gebäude leben und arbeiten, sollen stets sicher vor allen Gefahren sein.

Sicherheit vor Regressansprüchen und Vorteile bei Versicherungen. Der E-CHECK ist eine  anerkannte Sicherheitsüberprüfung. Sie gibt Hauseigentümern, Mietern, Wohnungsvermietern  oder -verwaltern und Unternehmern die Gewähr: Die elektrische Anlage ist betriebssicher und ohne Gefahr für Leib und Leben nutzbar.
Das gilt natürlich nur, wenn alle gefundenen Mängel behoben sind.  


Mehr Informationen auf: www.e-check.de